easy website maker

Räumaktion im ehemaligen Krankenhaus Rochlitz

27.03.2020 - Im Rahmen der Schließung eines Krankenhauses in Rochlitz bekommt Zukunft Donbass eine Reihe ausgemustertes Material gespendet. 

Mobirise
Fr. Iwana Steinigk von Zukunft Donbass e.V. bei erster Räuming im KKH Rochlitz

Aufgrund der Schließung des Krankenhauses in Rochlitz/Sa. ist Zukunft Donbass e.V. zu einer weiteren größeren Spende von Krankenhausmobiliar und Equipment gekommen, sodass am 7. , am 14., sowie am 15.März 2020 bereits die ersten Räumungsaktion stattfinden konnte. Dank zahlreicher Helfer aus der näheren und auch ferneren Umgebung (Dresden, Chemnitz, Flöha, dem Erzgebirge, Ruhla, Leipzig und Wolfsburg) konnte der größte Teil bereits demontiert, abtransportiert und in einem nahgelegenen Lager zwischengelagert werden. Den Helfern gilt daher unser besonderer Dank! 

Jedoch konnten mit den zwei bisherigen Einsätzen noch nicht alle Güter demontiert und eingesammelt werden. Die finale Räumaktion wurde daher ursprünglich für den 4. April 2020 geplant, jedoch hat uns dabei die zur Zeit alles beherrschende Corona-Krise einen Strich durch die Rechnung gemacht. Daher ist die nächste Räumaktion nach derzeitigem Stand auf Ende April verschoben worden. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben, sobald sich die Corona-Lage hoffentlich bald wieder beruhigt haben wird. Zu diesem Zweck sind unsere Helfer und auch all jene, die es gern werden möchten, herzlich willkommen, sich wieder zahlreich daran zu beteiligen, wofür wir von Zukunft Donbass e.V. uns schon einmal recht herzlich im Voraus bedanken. 

Euer Team von Zukunft Donbass e.V. 

Zukunft Dobass e.V.
Köhlergasse 30
99842 Ruhla

SPENDENMÖGLICHKEITEN:

Betterplace.org

Spendenkonto:
"AK Zukunft Donbass" e.V.
Sparkasse Wartburg
IBAN: DE18840550500012041181
BIC: HELADEF1WAK

smile.amazon 

Gooding

ABONNIEREN

Erhalten Sie von uns die neusten Informationen über Projekte und Unterstützungsarbeit. 

KONTAKTIEREN